Versuche Dein Bestes:
Grace ONE E-Motorbike

Rahmengrößen

Größe City

885 mm 640 mm 885 mm 548 mm

Größe Universal

830 mm 630 mm 800 mm 427 mm

Technische Details

Fotos und Texte enthalten Sonderausstattungen. Änderungen vorbehalten.

Spezifikationen Grace One Grace Pro
Farbe Weiß/Anthrazit/Schwarz Individual
Rahmengrößen Universal/City Universal/City/Race
Rahmen AL 6061 - T6
Gewicht ca. 33,5kg
Batterien 12Ah / 518Wh
Drehmoment 50Nm
Unterstützungsstufen 3 Modi Eco, City, Sport
Gabel Grace Alloy Stargabel/Rock Shox Domain German A Flame 130 mm
Umwerfer SRAM X7 - 9 speed SRAM X0 - 9 speed
Motor 1300W Ultra engine
Antrieb Kette
Bremsen Magura MT 4
Reifen Schwalbe Crazy Bob
Licht Grace developed Light System
Preis in € Ab 4.399,-€

Fahrrad? Motorrad? Pedelec? Wie wäre es denn mit einem e-Motorbike?

Warum?

Die Berliner E-Bike Schmiede Grace, seit 2012 Tochtergesellschaft der Mitteldeutschen Fahrradwerke (Mifa), bringt mit dem ONE jetzt ein revolutionäres E-Bike auf den Markt, das auch gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Das Grace ONE ist das erste E-Motorbike der Welt.

Wer E-Bikes mit Radtouren von Rentnergruppen am Sonntagnachmittag assoziiert, der hat definitiv etwas verpasst: die E-Bikes von Grace sind alles andere als normale Elektrofahrräder oder Pedelecs. Das Grace ONE ist ein E-Motorbike für gehobene Ansprüche. Mit bis zu 45 km/h saust man mit dem ONE durch die Straßen und erlebt ein unvergleichliches Fahrgefühl. Stärke, Speed und innovative Technik treffen hier auf absoluten Fahrkomfort und stylisches Design.

Zwei Rahmenergometrien bieten jedem das perfekte E-Bike. Egal, ob als Modell Universal als Modell City für alle, die in der Stadt unterwegs sind: mit einem Grace ONE E-Bike ist man umweltfreundlich, trendy und fast schwebend unterwegs. Der Hinterradnaben-Motor von Ultra Motor mit 1300 Watt bietet genügend Power, um auch in Gebieten mit starken Steigungen problemlos – ohne Treten – voranzukommen. Er wird in einem besonderen Fertigungsverfahren hergestellt und mit dem bürstenlosen, direkten Wirkungsprinzip verschleißfrei und mit hohem Wirkungsgrad quasi für die Ewigkeit gebaut.

Innovative Technik trifft auf formschönes Design: Das e-Motorbike Grace ONE

Mit einem solchen Motor sind natürlich starke Bremsen gefragt: die Magura MT4 mit 203 mm Scheiben vorne und hinten geben dem E-Bike die perfekte Antwort auf die Motorleistung.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Pedelecs oder Elektrofahrrädern ist die Batterie des E-Motorbike Grace ONE innerhalb des Rahmens versteckt, so bleibt die Ästhetik erhalten und das Auge wird nicht gestört. Die komplette Technik ist dezent in das E-Bike integriert. Zwei Halogenscheinwerfer (Abblend- und Fernlicht) sorgen für gute Sicht und Sichtbarkeit im Dunkeln.

Der Controller ist eigens für das Grace ONE E-Bike entwickelt worden. Aktiviert wird das E-Bike mit einer Karte, die einen RFID-Chip enthält. Damit das richtige Motorbike-Feeling aufkommen kann, wir der Motor mit einem elektrischen Gasgriff der Marke Magura am rechten Lenkerende gesteuert. Dieser ist entspannt und präzise bedienbar, sodass man sofort auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen kann. Licht und Hupe sind ebenfalls an dieser Seite des Lenkers angebracht.

Die Geschwindigkeitsanzeige fügt sich in der Mitte des Lenkers perfekt in das Design des E-Bikes ein. Es bietet die Möglichkeit, zwischen den einzelnen Fahrmodi hin- und herzuschalten. Egal, ob man komplett selbst treten oder dem E-Bike die Arbeit überlassen möchte, mit dem Grace ONE ist absoluter Fahrspaß garantiert.

Das Grace ONE E-Bike ist nicht nur leistungsstark, sondern auch einfach wunderschön. Es kommt in schwarz, anthrazit oder weiß und in der Pro-Version in jeder Wunschfarbe daher.

Grace ONE ist das perfekte E-Bike für alle, die sich nicht mit einem Elektrofahrrad zufrieden geben wollen und denen ein Motorrad zuviel des Guten ist.

Nach oben